Als vor gut einer Woche die Songs der 2. Mottoshow verkündet wurden, klagten viele Besucher dieser Webseite über den gewählten Song von Dominik Büchele, da "First Day Of My Life" sie zu sehr an die Telenovela "Julia - Wege zum Glück" erinnern würde.

Dass dabei eine doch mehr als brauchbare Performance herauskam, konnte man nicht zuletzt daran erkennen, dass Dieter Bohlen eines seiner Eier als Wetteinsatz für den Einzug von Dominik in die 3. DSDS Mottoshow offerieren wollte.

Erstellt am 17.03.2009 um 15:38 | Meinungen (145) | DSDS Kandidaten (304)

Wer wie Daniel Schuhmacher von den Juroren das Lob erhält, sogar mit dem Absingen des Telefonbuches CDs verkaufen zu können, der ist bei DSDS auf einem sehr guten Weg.

Die von der Jury hochgelobten goldenen Stimmbänder (Zitat Bohlen) konnten schon von Anbeginn überzeugen und so langsam klappt es auch mit den Bewegungen auf der Bühne richtig gut. Es sieht sehr danach aus, dass Daniel Schuhmacher bei DSDS 2009 fest im Sattel sitzt und noch so manche Mottoshow erleben wird.

Erstellt am 17.03.2009 um 15:36 | Meinungen (43) | Daniel Schuhmacher (19)

Komplimente gab es für Sarah Kreuz von der DSDS Jury zum wiederholten Male im Überfluss. Einziges Manko bei Sarah Kreuz bleibt die manchmal fehlende Freundlichkeit auf der Bühne, die zur Eroberung der Fan-Herzen einfach vonnöten ist.

Allerdings sollte dies nicht krampfhaft erzwungen werden und von innen heraus kommen. Sarah Kreuz geht ihren Äußerungen auf der DSDS Bühne zufolge schon den richtigen Weg.

Erstellt am 17.03.2009 um 15:35 | Meinungen (32) | DSDS Kandidaten (304)

Zu Holger Göpfert und seinem Zwist mit Annemarie Eilfeld gibt es an dieser Stelle eigentlich nichts mehr zu erzählen, was nicht woanders noch nicht hinreichend ausdiskutiert worden wäre.

Daher blicken wir nach vorne und somit gebührt der 3. DSDS Mottoshow 2009 die volle Aufmerksamkeit. Holger Göpfert wird dabei als erster der aktuellen Kandidaten ein zweites Mal in einer Live Show auf einen Song derselben Band zurückgreifen.

Erstellt am 17.03.2009 um 15:34 | Meinungen (50) | DSDS Kandidaten (304)

Wer Risiken eingeht, muss damit rechnen, dass es auch manchmal daneben gehen kann. So war es auch bei Marc Jentzen in der vergangenen Mottoshow, als er mit Katy Perry's "I Kissed A Girl" nicht wirklich den überzeugendsten Auftritt hinlegte.

Die Performance war zwar top, auch die Einbindung der Mutter in die Show wirkte gelungen, doch gesanglich lag doch einiges im Argen. Die Zielgruppe aus dem Spektrum zwischen Bravo und Nina Eichinger wird es ihm verzeihen, aber für den ganz großen Schritt nach vorne hat es nicht gereicht.

Erstellt am 17.03.2009 um 15:33 | Meinungen (22) | DSDS Kandidaten (304)

Mit ihrem Gedisse gegen Holger Göpfert lieferte Annemarie Eilfeld alle Zutaten für einen Eklat auf der DSDS Bühne, worauf an anderer Stelle bereits viel diskutiert wurde und in diesem Artikel nicht weiter eingegangen werden soll.

Denn die News von gestern sind im Show Business bereits heute kalter Kaffee und so geht der Blick nach vorne. So darf spekuliert werden, in welche Ecke der Trickkiste das blonde Gift (Zitat: Marco Schreyl) dieses Mal greifen wird, um auf Stimmenfang zu gehen. Klamotten vom Leib reißen wird selbst dem größten Fan auf die Dauer schließlich langweilig.

Erstellt am 17.03.2009 um 15:31 | Meinungen (53) | DSDS Kandidaten (304)

Sorgen um harte Kritiken der DSDS Jury braucht sich Vanessa Neigert, denn ganz offensichtlich besitzt sie bei den Urteilsverkündern ein hohes Maß an Narrenfreiheit.

Warum nämlich keiner der drei Juroren bei ihr nicht angeprangert hat, dass sie beim Singen von "Über den Wolken" in der 2. Mottoshow einfach ein paar Textzeilen vertauscht hat, bleibt entweder ein Geheimnis ebendieser oder ist ein Zeichen für deren fehlende Aufmerksamkeit.

Erstellt am 17.03.2009 um 15:31 | Meinungen (15) | DSDS Kandidaten (304)

Benny Kieckhäben mutiert so langsam vom Paradiesvogel zum persönlichen Prügelknaben der DSDS Juroren. Im Anschluss an seine Performance in der 2. Mottoshow musste Benny erneut herbe Kritik einstecken.

Da halfen auch Brautschleier und Blumen nichts mehr. Dieter Bohlen würde Benny Kieckhäben sogar am liebesten direkt ins RTL Dschungelcamp schicken.

Erstellt am 17.03.2009 um 15:30 | Meinungen (48) | DSDS Kandidaten (304)

Nach einer Mottoshow gibt es immer wieder Leute, die über die Ungerechtigkeit schimpfen, weil Kandidat A oder Kandidatin B nicht weitergekommen ist. Das ist okay, emotional völlig vertretbar, zeigt es doch die Verbundenheit mit den jeweiligen Favoriten.

Was aber wirklich selten vorkommt, ist das aus unzähligen Mündern kommende Fazit "Schlechteste DSDS Mottoshow aller Zeiten", wie man es hier auf der Seite in zahlreichen Kommentaren nachlesen kann.

Zu den Kandidaten

Einen großen Beitrag zu diesem Fazit lieferten die Kandidaten, denn wenn man die musikalischen Leistungen in der 2. Mottoshow 2009 als Maßstab nimmt, dann wundert es nicht, dass vielerorts sogar von der schlechtesten DSDS Staffel überhaupt gesprochen wird. Überragende Auftritte fehlten an diesem Samstag gänzlich, selbst die bisher zu Favoriten erkorenen Kandidaten verfehlten mit ihren Auftritten ihre Bestform. Vielleicht lag es auch einfach nur am gewählten Motto, aber soviel nicht abgerufenes Potenzial gab es wohl selten bei DSDS.

Erstellt am 15.03.2009 um 12:41 | Meinungen (85) | Motto Shows (102)

Dieser Artikel stammt von Gastautor Michael. Wer ihm nicht-öffentlich die Meinung mitteilen möchte, kann dies per Email an Michael0886@web.de tun.

Einen manchmal sehr leichten Job haben die Kameramänner vom DSDS Magazin. Auf der ständigen Suche nach Bildern von Emotionen, insbesondere der Verwandten und Freunde der Kandidaten, brauchen sie in der laufenden Staffel nur die Kamera auf Holgers Anhang zu richten und schon haben sie alles, was sie brauchen.

Die Zuschauer allerdings konnten vor der 2. Mottoshow eher den Eindruck bekommen, es handle sich um einen Fanclub des 1.FC Köln, der sich, auf dem Weg ins benachbarte Stadion zum Heimspiel verlaufen hat und sich zur Strafe nun sieben Stunden lang zum Affen machen muss.

Sie schienen dabei jede Sekunde die ungeteilte Aufmerksamkeit der Zuschauer zu genießen und man konnte den Eindruck gewinnen, sie feiern mehr sich selbst als Holger. Dass sie dabei wieder einmal überwiegend durch Peinlichkeit glänzten, schien ihnen nichts auszumachen.

Erstellt am 15.03.2009 um 09:54 | Meinungen (128) | Motto Shows (102)

Wie schon letzte Woche mussten der recht schwache Marc Jentzen und Paradisvogel Benny Kieckhäben bei "DSDS - Die Entscheidung nach vorne auf die Bühne. Dort mussten Sie zusammen mit Harfenfee Cornelia Patzlsperger und Annemarie Eilfeld auf das Urteil der DSDS Zuschauer warten.

Kaum eine DSDS Kandidatin polarisierte diese DSDS Staffel so sehr wie die zickige und sich selbst überschätzende Annemarie Eilfeld. Spätestens nach ihrem öffentlichen Kommentar, dass Holger in ihren Augen DSDS verlassen sollte, dürfte sie weitere Sympathiepunkte eingebüßt haben.

In einigen Interviews hat Annemarie Eilfeld bereits deutlich zum Ausdruck gebracht, dass sie für einen Erfolg bei DSDS eine ganze Menge bereit zu tun ist.

Um dem noch einmal Nachdruck zu verleihen, ließ sie kurz vor der 2. Mottoshow bei Fotograph Stefan Menne die Hülle fällen, welcher im TV und Promi Bereich sehr bekannt ist.

Erstellt am 14.03.2009 um 13:31 | Meinungen (99) | DSDS Kandidaten (304)

Wer am 14. April 2009 noch nichts zu tun hat und die Top 10 DSDS Kandidaten live und in Farbe mal erleben möchte, sollte sich angesichts der folgenden Neuigkeit einen roten Stift und einen Kalender bereithalten.

Die Online-Community der Zeitschrift "Mädchen" verlost 5x2 Tickets für den größten DSDS Fan Gipfel an Bord des Event-Schiffes "OceanDiva".

Erstellt am 12.03.2009 um 19:07 | Meinungen (3) | DSDS Kandidaten (304)

Dass DSDS auch von den Gerüchten um die Top-Kandidaten lebt, sollte uns allen inzwischen klar sein. So vergeht eigentlich keine Woche, in der es nicht wieder eine Meldung zu einem der DSDS Kandidaten gibt. Dieses Mal hat es offensichtlich Marc Jentzen erwischt, dessen ehemaliger Bandkollege Jesse D'Lane schwere Vorwürfe gegen ihn erhebt. Marc soll sein Bandmitglied aus Part Six Zeiten während einer Bandprobe geschlagen haben - dies soll Anfang 2008 stattgefunden haben. nachlesen kann man dies in der aktuellen Ausgabe der Jugendzeitschrift Bravo.

Erstellt am 12.03.2009 um 18:52 | Meinungen (21) | DSDS Kandidaten (304)

Am 08. Mai 2009 wird das das mittlerweile vierte Album von Mark Medlock erscheinen. Mit dem Club Tropicana betiteltem Album versucht der DSDS 2007 Gewinner, an die Erfolge der Alben "Mr. Lonely", "Dreamcatcher" und "Cloud Dancer" anzuknüpfen, die mit jeweils über 200.000 verkauften Einheiten allesamt Platin-Status erreichten.

Zur Promotion des neuen Albums wird Mark Medlock seinen potenziellen Nach-Nachfolgern einen Besuch abstatten und in der 7. DSDS Mottoshow am 25. April 2009 seine erste Single aus dem Album zum Besten geben.

Mark Medlock Mamacita CD CoverDie 1. Single Auskopplung des Albums trägt den Namen Mamacita (Hier bestellen) und erscheint einen Tag vor der Mottoshow am 24. April 2009.

Da es zu diesem Zeitpunkt langsam aber sicher und mit immer größeren Schritten in Richtung der warmen Jahreszeit geht, verwundert es nicht nur aufgrund des spanisch angehauchten Titels wenig, dass bei Mamacita ein Sommer-Track à la Summer Love entstanden ist.

Hier das Mark Medlock: Mamacita Video

Wer blindes Vertrauen in die Qualität des kommenden Mark Medlock Albums, der kann sich hier bereits heute das Album Club Tropicana vorbestellen.

Vielleicht springt auch für die dann noch verbleibenden 4 Kandidaten der sechsten DSDS Staffel der eine oder andere wertvolle Tipp raus, wie man dem immer größer werdenden Druck auf dem Weg ins Finale von DSDS standhält. Nicht zu vergessen natürlich auch noch der Stress, dem sich der spätere Sieger dann stellen muss.

Erstellt am 12.03.2009 um 16:10 | Meinungen (42) | Hall of Fame (3)

Seite 15/20
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20

Archiv