Aktuelle Beiträge:
Hall of Fame

Am 08. Mai 2009 wird das das mittlerweile vierte Album von Mark Medlock erscheinen. Mit dem Club Tropicana betiteltem Album versucht der DSDS 2007 Gewinner, an die Erfolge der Alben "Mr. Lonely", "Dreamcatcher" und "Cloud Dancer" anzuknüpfen, die mit jeweils über 200.000 verkauften Einheiten allesamt Platin-Status erreichten.

Zur Promotion des neuen Albums wird Mark Medlock seinen potenziellen Nach-Nachfolgern einen Besuch abstatten und in der 7. DSDS Mottoshow am 25. April 2009 seine erste Single aus dem Album zum Besten geben.

Mark Medlock Mamacita CD CoverDie 1. Single Auskopplung des Albums trägt den Namen Mamacita (Hier bestellen) und erscheint einen Tag vor der Mottoshow am 24. April 2009.

Da es zu diesem Zeitpunkt langsam aber sicher und mit immer größeren Schritten in Richtung der warmen Jahreszeit geht, verwundert es nicht nur aufgrund des spanisch angehauchten Titels wenig, dass bei Mamacita ein Sommer-Track à la Summer Love entstanden ist.

Hier das Mark Medlock: Mamacita Video

Wer blindes Vertrauen in die Qualität des kommenden Mark Medlock Albums, der kann sich hier bereits heute das Album Club Tropicana vorbestellen.

Vielleicht springt auch für die dann noch verbleibenden 4 Kandidaten der sechsten DSDS Staffel der eine oder andere wertvolle Tipp raus, wie man dem immer größer werdenden Druck auf dem Weg ins Finale von DSDS standhält. Nicht zu vergessen natürlich auch noch der Stress, dem sich der spätere Sieger dann stellen muss.

Erstellt am 12.03.2009 um 16:10 | Meinungen (42) | Hall of Fame (3)

Lange haben die Fans von Linda Teodosiu, der Drittplatzierten der 5. DSDS Staffel warten müssen, doch nun steht der baldigen Veröffentlichung ihrer ersten Platte nichts mehr im Weg.

Ab dem 17. April 2009 wird die erste Single von Linda Teodosiu unter dem Titel Love sux erhältlich sein. Auch ein Album ist bereits angekündigt und wird dann einige Wochen nach der Single erscheinen.

Gut Ding will Weile haben hat man sich wohl im Management von Linda Teodosiu gedacht und nicht überhastet so schnell wie möglich nach dem Ende von DSDS 2008 Musik von Linda Teodosiu unters Volk gejubelt. Warnende Beispiele hat es ja jüngst etwa bei Rania Zeriri und Benjamin Herd gegeben, die mit zweifelhafter Qualität ihrer Singles beim Publikum grandios scheiterten.

Nun kommt also mit "Love sux" die erste Single und das Cover ist schon fertig:


Hat sich das Warten also gelohnt? Im rumänischen Fernsehen trat Linda Teodosiu bereits im Dezember auf und performte in einer kleinen TV Show den Song "Love sux".

Hier das Love sux Video zum Auftritt:


Herausgekommen ist also ein Dance-Song, der in den vergangenen Wochen hoffentlich noch etwas optimiert wurde. In der Form aus dem Video muss man sich fragen, warum die kraftvolle Stimme von Linda Teodosiu in einer solchen hektischen Electro-Nummer verbraten wurde und damit nicht so zur Geltung kommt, wie man sich das eigentlich erhoffen würde. Da wird wohl am besten Flavio Teodoisiu, Lindas Vater, beantworten können, der mit exakt 1 angespannten Gesichtsausdruck mehrfach im Video eingeblendet wurde.

Wer eine andere Meinung zu Love Sux von Linda Teodosiu hat, der kann sich hier die Debüt Single von Linda schon heute bestellen.

Wer zudem mehr von Linda Teodosiu sehen und hören möchte, sollte am 12. März 2009 zur RTL-Serie "Alarm für Cobra 11" einschalten, denn dort wird das einstige DSDS Küken als Stargast auftreten und die Promotionsmaschine für ihre erste Single ins Rollen bringen. Ob auch ein Auftritt im Rahmen einer DSDS Mottoshow geplant ist, ist zum aktuellen Zeitpunkt leider noch nicht bekannt.

Erstellt am 28.02.2009 um 09:02 | Meinungen (18) | Hall of Fame (3)

Diese Kategorie ist herausragenden Teilnehmern vergangener DSDS Staffeln gewidmet.

Erstellt am 28.09.2008 um 14:06 | Meinungen (2) | Hall of Fame (3)